Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

700 Jahre Ersterwähnung Plattenburg (27.08.2019)

700 Jahre Ersterwähnung beging die Plattenburg am 24.08.2019, obwohl die Burg sicher schon 800 Jahre alt ist..

Bei einem Festakt im Rittersaal, bei dem Frau Anne Senfft von Pilsach durch das Programm führte, gab es Grußworte der Bürgermeisterin Anja Kramer und des Ortsvorstehers Roland Zippel sowie von Hans Lange für die Stiftung Plattenburg und Tom von Saldern für den Förderverein zum Erhalt der Plattenburg und die Familie.

Den geschichtlichenm Abriss hielt gekonnt Torsten Fölsch bevor Christian Reishaus und Jannes Wendt ein kleines Konzert gaben.

Nach dem Sektempfang ging der Tag auf der Plattenburg erlebnisreich weiter von Kaffee und Kuchen über Burgführungen e, einem Auftritt der Theatergruppe "Sagenhaft" aus Kletzke bis zum Konzert der Band "The Dise" aus Wittenberge.

[alle Schnappschüsse anzeigen]





 

 
 
VERANSTALTUNGEN
 
 
 
 
WetterOnline
Das Wetter für
Plattenburg
 
 
 

Die aktuelle Waldbrandwarnstufe finden Sie auf www.mil.brandenburg.de.

 
 
Newsletter