Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Stallpflicht für das Gebiet des Landkreises Prignitz

Plattenburg, den 16.11.2016

- AUSZUG -

 

Amtliche Bekanntmachung

des Landkreises Prignitz

 

Tierseuchenallgemeinverfügung zur Bekämpfung der Geflügelpest vom 14.11.2016

 

Für das Gebiet des Landkreises Prignitz wird die Aufstallung von Geflügel angeordnet. Ausnahmen im Einzelfall bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch den Sachbereich Veterinäraufsicht und Verbraucherschutz.

 

Hinweis:

Die Tierseuchenallgemeinverfügung tritt am Tag nach der Bekanntgabe in Kraft und gilt solange, bis eine anderweitige Anordnung getroffen wird.

Ein Widerspruch gegen diese Tierseuchenallgemeinverfügung hat keine aufschiebende Wirkung.

Verstöße gegen die Anordnung stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit einer Geldbuße geahndet werden.

 

Der vollständige Wortlaut der Tierseuchenallgemeinverfügung mit den zu Grunde liegenden Rechtsvorschriften und der Begründung kann beim Landkreis Prignitz, Sachbereich Veterinäraufsicht und Verbraucherschutz, Berliner Straße 49, 19348 Perleberg und auf der Internetseite des Landkreises Prignitz www.landkreis-prignitz.de eingesehen werden.

 

Im Auftrag

Dr. Sabine Kramer

Amtsärztin

 

Den vollen Wortlaut der Amtlichen Bekanntmachung des Landkreises Prignitz zur Tierseuchenallgemeinverfügung zur Bekämpfung der Geflügelpest vom 14.11.2016 entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Download.

 
 

 
 
VERANSTALTUNGEN
 
 
 
 
WetterOnline
Das Wetter für
Plattenburg
 
 
 

Die aktuelle Waldbrandwarnstufe finden Sie auf www.mil.brandenburg.de.

 
 
Newsletter