Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Und wie ist Radfahren in deiner Gemeinde? Vom 1. September bis 30. November 2020 ADFC Fahrradklima-Test: MITMACHEN Deine Stimme zählt

Plattenburg, den 12. 10. 2020

Zum neunten Mal ruft der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club e.V. (ADFC) bei dem Fahrradklima-Test alle Alltags- und Gelegenheitsradler dazu auf, die Radtauglichkeit ihrer Städte und Gemeinden zu bewerten. Die Auswertung des Tests, die im Frühjahr 2021 erfolgt, kann aufschlussreiche Hinweise zur Infrastruktur des Radwegenetzes sowie dessen Stärken und Schwächen und daraus resultierenden Verbesserungen geben.

Das Ziel für den Tourismusverband Prignitz e.V. ist es, dass möglichst das gesamte Reisegebiet und damit das Radlerparadies Prignitz mit ihren Städten und Gemeinden an dem Test teilnimmt, sodass wir einen ganzheitlichen Überblick über die Lage bekommen. So können wir uns als Radlerparadies kontinuierlich optimieren – nicht nur für Touristen, sondern auch für Einheimische, die regelmäßig von zu Hause aus mit dem Rad in ihrer Heimat unterwegs sind. Der Test zeigt, wo die Stärken des Radwegenetzes liegen, die wir weiterhin qualitativ sichern wollen, aber auch wo noch Verbesserungsbedarf besteht, sodass wir künftig an diesen ‚Baustellen‘ gezielt arbeiten können.

Zwischen dem 1. September und dem 30. November können Bürger an der Umfrage teilnehmen. Nach der Auswertung werden die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinde nach gestaffelter Einwohnerzahl ausgezeichnet.

Beim letzten Fahrradklima-Test im Jahr 2018 belegten die Prignitzer Städte Bad Wilsnack, Perleberg und Wittenberge in Brandenburg in der Kategorie Orte <20.000 Einwohner die ersten drei Plätze.

 

 
 

 
 
Nächste Sitzungen
 
 
 
VERANSTALTUNGEN
 
 
WetterOnline
Das Wetter für
Plattenburg
 
 
 

Die aktuelle Waldbrandwarnstufe finden Sie auf www.mil.brandenburg.de.