Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Oberschüler aus Glöwen erkunden Landwirtschaftsbetrieb im Rahmen der Berufsorientierung

17. 06. 2021

Am 09. Juni 2021erhielten 13 interessierte Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 8 und 9 der Oberschule mit Grundschulteil in Glöwen die Chance die Agrargenossenschaft Glöwen zu erkunden.

Im Rahmen der Berufsorientierung wurden die „grünen“ Berufe Tierwirt, Landwirt und Fachkraft für Agrarservice näher beleuchtet.

Herr Klein, Geschäftsführer der Agrargenossenschaft Glöwen, empfing die Schüler gemeinsam mit Frau Streese vom Kreisbauernverband und Frau Maaß von AGRARaktiv.

Bei strahlendem Sonnenschein startete die Tour bei der Rindermastanlage in Glöwen. Verschiedene Altersgruppen männlicher und weiblicher Tiere konnten dort begutachtet werden. Anhand vieler Beispiele wurden die Abläufe einer Rindermast von der Futterproduktion, über die Besonderheiten in der Mutterkuhhaltung bis hin zur Schlachtung erklärt. Das der Verkaufspreis der Tiere eine wichtige Rolle für das Unternehmen spielt, konnten die Schüler selbst in einem fiktiven Viehhandel nachempfinden.

Im temperierten Schweinemaststall, bei angenehmen 24 Grad, wurden die Aufzucht- und Fütterungsbedingungen für Schweine anschaulich dargestellt.

Mit dem Fahrrad ging es anschließend auf eine nahe gelegene Wiese, wo gerade Gras für Silage mit mehreren Traktoren und einem Häcksler gewonnen wurde. Hier nutzten einige Schüler die Möglichkeit einer Mitfahrt und einem kurzen Austausch mit den Mitarbeitern.

Abschließend wurde es noch einmal richtig anstrengend und einige kamen an ihre körperliche Grenze. Vorbei an Feldern führte die Tour zum Betriebshof der Agrargenossenschaft. Bei einem kurzen Stopp wurden Getreidearten und ihre Wachstumsbedingungen sowie über der Einsatz von Fungiziden und Herbiziden gesprochen.
Höhepunkt war ein Quiz über die neuen gesammelten Informationen. Drei Schüler beantworteten alle Fragen richtig. Die Agrargenossenschaft sponserte drei Gutscheine in unterschiedlicher Höhe. Anhand von Stichfragen wurde dann der glückliche Sieger auserkoren.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Klein, der uns sehr engagiert durch die Betriebsteile führte und viel aus der Praxis berichtete. Schlussendlich wollen einige Schüler einen Beruf in der Landwirtschaft ergreifen und fanden diesen Einblick sehr interessant.

S. Bolte, WAT-Lehrerin Glöwen

 

Bild zur Meldung: Oberschüler aus Glöwen erkunden Landwirtschaftsbetrieb im Rahmen der Berufsorientierung

Fotoserien


Oberschüler aus Glöwen erkunden Landwirtschaftsbetrieb im Rahmen der Berufsorientierung (17. 06. 2021)

Am 09. Juni 2021erhielten 13 interessierte Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 8 und 9 der Oberschule mit Grundschulteil in Glöwen die Chance die Agrargenossenschaft Glöwen zu erkunden.

Im Rahmen der Berufsorientierung wurden die „grünen“ Berufe Tierwirt, Landwirt und Fachkraft für Agrarservice näher beleuchtet.

 

 
 
Nächste Sitzungen
 
 
 
VERANSTALTUNGEN
 
 
 
 
WetterOnline
Das Wetter für
Plattenburg
 
 
 

Die aktuelle Waldbrandwarnstufe finden Sie auf www.mil.brandenburg.de.